Wegweiser durch den Advent

Viele Wegweiser helfen uns in unserem Alltag am richtigen Ort anzukommen. Ganz unter dem Motto "Wegweiser" standen auch die Frühschichten in der diesjährigen Adventszeit.

An den vier Samstagen im Advent versammelte sich eine kleine Gruppe von jungen und junggebliebenen Frühaufstehern um 7:30 Uhr im Jugendheim, um gemeinsam das hektische Treiben des Alltags zu durchbrechen und einen Moment des Durchatmens und Kraftholens zu schaffen.

Einem geistlichen Impuls, welcher mit Liedern, Geschichten und Symbolen dazu einlud, einen Weg durch den Adventstrubel zu finden, schloss sich ein Frühstück in gemütlicher Runde an.